Jul 022015
 

Geschrieben von Silvia

Der Rheingau hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, welche Jung und Alt gefallen. Wie jede Urlaubsregion hat auch der Rheingau verschiedene Urlaubsorte, welche eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten bieten.

Rüdesheim entdecken

In der Kabinenseilbahn, welche über die Weinberge von Rüdesheim führt, lassen sich die Altstadt und der Rhein entdecken. Auch mit den dort anliegenden Schiffen ist der Rhein erkundbar. Weiterhin bietet Rüdesheim ein mittelalterliches Foltermuseum, welches einen Einblick auf Foltermethoden im Mittelalter liefert. Weitere Sehenswürdigkeiten in Rüdesheim sind:
• das Niederwalddenkmal
• die Rheingauer Brömserburg sowie
• der Winzerexpress.

Was zeichnet Geisenheim aus?

Neben einer Linde, welche 700 Jahre alt ist, hat Geisenheim viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Rheingauer Dom ermöglicht einen Einblick in gotische Bauwerke. Erbaut wurde der Dom im Jahre 1510. Auch das Schloss Schönborn, welches um 1550 errichtet wurde, ist einen Ausflug wert. Ein weiteres Bauwerk, auf das sich ein Blick lohnt, ist die Villa Monrepos. Sie diente dem Freiherrn Eduard von Lade als ein Altersdomizil.

Sehenswürdigkeiten in Hattenheim

Das allsommerliche Burgfest findet in Hattenheim auf einer Burg statt, welche von hohen Mauern umgeben ist und erstmals zu Beginn der 12. Jahrhunderts erwähnt wurde. Auch die Pfarrkirche St. Vincent lässt einen Blick in die geschichtliche Entwicklung werfen. Das Gotteshaus wurde 1739 erbaut.

Die Kurregion Bad Schwalbach

Als Kurort bekannt bietet Bad Schwalbach eine Kur-Bahn sowie ein Kurhaus. Der Kurpark in Bad Schwalbach überzeugt durch seine schöne Anlage. Auch historisch gibt es in Bad Schwalbach einiges zu entdecken. Ein Beispiel ist die Martin-Luther-Kirche, welche Elemente der Spätgotik enthält. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Bad Schwalbach ist das Rothenburger Schlösschen.

Es gibt im Rheingau noch viele weitere Gegenden zu erkunden. Dazu gehören zum Beispiel noch folgende Orte:

• Johannisberg
• Kiedrich und
• Eltville.

 Posted by at 13:43

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: